page_banner

Reduzieren Sie das Risiko von Zellkulturen: Gehen Sie schlau mit Umweltverschmutzung um

Bei der Kultivierung von Zellen in vitro gibt es kein geeignetes lokales oder systemisches Immunsystem, um zwei- und dreidimensionale Kulturen vor opportunistischen Krankheitserregern zu schützen, seien es Bakterien, Pilze oder Viren.Aus einer Vielzahl potenzieller Quellen können sie schnell eine Kultur übernehmen, die Dynamik von Experimenten beeinflussen und sie unbrauchbar machen.Andere Formen der Verschmutzung, wie z. B. chemische Verschmutzung, können unsichtbare, aber weitreichende Auswirkungen haben.Laden Sie diese Anleitung herunter, um zu erfahren, wie Sie:


Postzeit: 30. August 2021